top of page

Mozzarella Brötchen (TM)

Diese Mozzarella Brötchen sollen bei deiner nächsten Grillparty oder Frühstückbuffet nicht fehlen. Fluffiger Hefeteig belegt mit Mozzarella und anschließend mit zerlassener Butter mit frischen Kräutern bepinselt.

Für dieses Rezept habe ich, das Olivenöl aus der Manufaktur Ölmühle Solling verwendet.

Dieses natives Olivenöl wird mit sonnengereiften Oliven aus Kalabrien auf traditionelle Weise

schonend kalt zentrifugiert. Das hochwertige Olivenöl hat einen vollmundigen und fruchtigen Geschmack und ist reich an einfach ungesättigten Fettsäuren.


Mozzarella Brötchen, Brötchen, Backen aus Leidenschaft, Hefeteig, Hefeteig mit Mozzarella Füllung, Brötchen zum Grillen, fluffige Brötchen für viele Anlässe, Rezept Idee, perfekt zum Mitnehmen,  für zwischendurch, Essen mit Genus, Rezept aus @jofoodwerkstatt Küche
Mozzarella Brötchen

Rezept für ca:10-12Stück


Für den Teig:


  • 250g Milch

  • 40g frische Hefe

  • 1TL Zucker

  • ca.600-650g Mehl (Type405)

  • 2 Eier

  • 60-70g Olivenöl

  • ca.1TL Salz


Außerdem:


  • 3Pck. Mozzarella Kugel

  • 1Ei, zum Bepinseln

  • ca.2EL Butter, zerlassen

  • Salz, Pfeffer

  • Kräuter nach Wahl (Petersilie oder Schnittlauch)


Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.





Zubereitung:


Ein Backblech mit Backpapier belegen.


Milch, Hefe und den Zucker in den Mixtopf geben und 3min/37°/Stufe2 erwärmen.

Anschließend die restlichen Zutaten für den Teig zufügen und alles zusammen 4min/Knetstufe verkneten.

Den Teig in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt ca.45-60min ruhen lasen.



In dieser Zeit Mozzarella in Scheiben schneiden.


Nun den Teig in gleichgroße Teigportionen (ca.10-12) aufteilen und länglich wie kleine Fladen ausrollen.

Dann die untere Hälfte des Fladens mit einem Pizzamesser/Messer einschneiden, auf den oberen Teil des Teiges ein Mozzarella Stück platzieren und den Teig einrollen.



Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.


Die eingerollten Brötchen auf das Backblech legen, mit verquirlten Ei bepinseln und für ca.15-20min mit einem Geschirrtuch abdecken.



In Anschluss mit etwas Milch bepinseln und in vorgeheizten Ofen ca. 20-25min auf der mittleren Schiene backen.


💡👉Bitte beachte, das jeder Backofen anders backt.


 Nach dem Backen die Brötchen mit Kräuterbutter bestreichen.




Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Käsebrötchen (TM)

Grillbrötchen (TM)

Comments


bottom of page