Hackbällchen Toskana (TM)

Hackbällchen aus dem Ofen, ganz einfach selber machen mit einer cremigen Tomatensoße. Ein beliebter Auflauf der mit Mozzarella überbacken wird. Einfach köstlich, als Beilage gibt es bei mir oft Reis, aber je nach Geschmack könnt ihr Nudeln oder Baguette dazu servieren.

Hackbällchen Toskana
Hackbällchen Toskana

Rezept für 4 Personen:

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 20g. Rapsöl oder Olivenöl

  • 70g. Tomatenmark

  • 400g. stückige Tomaten ( aus der Dose)

  • 150g. Sahne

  • 100g. Wasser

  • ca.1- EL Speisestärke

  • 1 EL Gewürzpaste oder 1EL Gemüsebrühpulver

  • 1 TL Paprika, edelsüß

  • je 1 TL Oregano, Basilikum

  • 1/2 TL Salz

  • 1/2 TL Pfeffer

  • 500g Hackfleisch

  • 1 EL TK. Petersilie (als Würze zum Hackfleisch)

  • Salz ,Pfeffer (für die Hackmasse, alt. Hackfleischgewürz)

  • 2 Kugeln Mozzarella, in Scheiben geschnitten


Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung: