top of page

Erdbeer-Tiramisu-Rolle

Diese Erdbeer-Tiramisu-Rolle ist super geeignet für alle, die eventuell nicht so gerne Kuchen backen, wollen aber beim nächsten Besuch, Geburtstag oder Familienfeier ein tolles Gebäck präsentieren.

💡❗Bitte bedenkt, dass die Löffelbiskuits etwas Zeit zum ziehen benötigen.

Wenn ihr zu schnell die Masse drauflegt, können euch die Löffelbiskuits brechen, weil sie noch nicht weich genug sind.


eine Erdbeer Rolle ohne Backen, Kuchen ohne Backen, eine Füllung aus Mascarpone, Erdbeerkuchen, Kuchen, Kuchen zum Muttertag, Kuchen für die Gäste, ohne Backen, für eine Familienfeier, Rezeptidee, schnell und einfach, Rezept Idee, süßer Naschtisch, für Studenten geeignet, Rezept aus @jofoodwerkstatt Küche
Erdbeer-Tiramisu-Rolle

Rezept:


  • 200g Löffelbiskuits

  • ca. 250ml heißer Kaffee

  • 400g Sahne

  • 2Pck Sahnesteif

  • 250g Mascarpone

  • 50g Zucker

  • 1Pck Vanillezucker

  • ca.300g Erdbeeren

Außerdem:


  • Fischhaltefolie

  • ca.10 Erdbeeren, zum Dekorieren

  • 200g Sahne

  • 1Pck Sahnesteif

  • Kakaopulver, zum Bestäuben


Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.





Zubereitung:


Ein Backblech oder ein großes Brett mit Frischhaltefolie doppellagig auslegen.


Die Löffelbiskuits nebeneinander in zwei Reihen auf die Frischhaltefolie legen und gut mit Kaffee von beiden Seiten bepinseln, mit zusätzlicher Frischhaltefolie abdecken und

ca.45-60min ziehen lassen (damit die Löffelbiskuits weicher werden können um besser das Gebäck zu formen).



Für die Füllung; Die Erdbeeren verlesen, klein schneiden und zur Seite stellen.

Sahne mit Sahnesteif aufschlagen und ebenfalls zur Seite stellen.

In einer Schale Mascarpone, Zucker, Vanillezucker mit einem Spatel miteinander vermengen.

Sahne und die kleingeschnittenen Erdbeeren unterheben. Die Masse gleichmäßig auf den Löffelbiskuit verteilen und glatt streichen.


Nun die Löffelbiskuits mit Hilfe der Frischhaltefolie nach oben zusammendrücken, bis die beiden Löffelbiskuits Enden aufeinander treffen. Mit Frischhaltefolie festziehen, eventuell zusätzliche Frischhalte verwenden um die Rolle umzuwickeln. Die Rolle muss ca.3-4 Stunden gekühlt werden.



Dann die Folie entfernen und die Rolle auf einem länglichen Teller setzen.

Mit Kakaopulver bestäuben.

200ml Sahne mit einem Päckchen Sahnesteif aufschlagen und kleine Tupfer obendrauf auf die Rolle setzen, mit Erdbeeren in Herz-Form dekorieren.


Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Tiramisu

Tiramisu im Glas

Comentarios


bottom of page