Curry- Geschnetzeltes

Dieses Rezept ist tatsächlich ein Wohlfühlessen mit einer fruchtigen Note für meine Teenager.

Schnell gemacht, dazu etwas Reis und in weniger als 30min ist das Mittagessen fertig.

Die Beilage ist je nach deinem Geschmack dir überlassen, wir essen sehr gerne Reis dazu.


Putenfleisch in Würfel geschnitten und mit Ananas gegart, eine leckere cremige Sauce mit fruchtiger Note, Currysauce, Geschnetzeltes mit Curry und Ananas Stücken
Curry- Geschnetzeltes

Rezept für 4 Personen:

  • 1Zwiebel

  • 1Knoblauchzehe

  • Öl, zum Anbraten

  • 800g Putengeschnetzeltes

  • Salz, Pfeffer nach Geschmack

  • Currypulver, nach Geschmack

  • 500ml Hühnerfond

  • 250ml Kochsahne (bei mir Laktosefrei)

  • 1 Dose Ananas, in Stücken, abgetropft

  • * eventuell etwas Speisestärke

  • eine gute Prise Chiliflocken

Beilage:

  • Reis

Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Zuerst Zwiebel, Knobi abziehen. Zwiebel klein würfeln, Knobi durchpressen.

Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und beides glasig anschwitzen.