Schaschlik

Ein herzhaftes Gericht, was mein Mann sehr gerne isst.

Oft werden die Schaschlik Spieße gegrillt, aber was das Grillen angeht bin ich leider nicht so gut, deswegen gibt es bei uns eine gegarte Version mit einer ungarischen Sauce dazu.

Ihr könnt z.B. ein frisches Baguette dazu servieren.

Schaschlik
Schaschlik


Rezept für 4 Personen:

  • ca.600g Schweinegulasch

  • 2 Zwiebeln

  • 1 gelbe Paprika

  • 1 rote Paprika

  • 1 orange Paprika

  • Salz, Pfeffer

  • Paprikapulver, edelsüß

  • Rapsöl zum Braten

Für die Sauce:

  • 2 Zwiebeln

  • 1 Knoblauchzehe

  • Rapsöl zum Anbraten

  • 2 rote Paprika, in Spalten geschnitten

  • 1-2EL Zucker

  • ca.200ml Gemüsebrühe

  • 500g passierte Tomaten

  • 1 Dose stückige Tomaten (400g)

  • ca.50g Tomatenmark

  • Salz, Pfeffer

  • Paprikapulver, edelsüß

  • ca.2EL weißen Balsamicoessig

  • etwas Speisestärke nach Bedarf, zum Andicken

  • frische Petersilie zum Bestreuen


Nützliche Helfer: Küchenutensilien