top of page

Piraten- Kuchen (TM)

Du brauchst einen einfachen Piratenkuchen für den Kindergeburtstag oder vielleicht für eine Veranstaltung im Kindergarten? Dann empfehle ich dir diesen Kuchen im Kastenform, der wird garantiert ein Renner auf dem Kindergeburtstag oder auf einer anderen Kinderparty.

FPiratenkuchen, Kuchen für Geburtstag, Schokoladenkuchen in Kastenform, Mottoparty, Schokoladenkuchen als Schiff geformt, , Rezept Idee, Rezeptidee aus der @jofoodwerkstatt Küche
Piratenkuchen

Rezept für eine ca.30cm. Kastenform:


Für den Teig:

  • 4 Eier, Zimmertemperatur

  • 1 Prise Salz

  • 200g weiche Butter, am Stücken

  • 100g Wasser

  • 200g Zucker

  • 1Pck Vanillezucker

  • 50g Backkakao

  • 220g Mehl

  • 1Pck Backpulver

Zum Dekorieren:

  • 1Pck Schokoglasur

  • passendes Deko für Piraten-Kuchen

  • Smarties

  • Waffelröllchen

  • Kinderregel

  • Zuckerdekor

  • Lebensmittelkleber

Für das Meer:

  • 3Pck Tortenguss, klar

  • Lebensmittelpulver, blau

  • zerkleinerte Butterkekse, als Strand

  • 1Pck Belgische Schokoladen Muscheln


Nützliche Helfer: Kleingeräte


Vorgestellte Produkte:

- Neuheiten - Beste Bewertungen - Bestseller - Häufig gewünscht -



weitere Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen. Eier trennen. Eigelbe in eine Schale geben und zur Seite stellen.

Eiweiß und eine Prise Salz in den Mixtopf geben und 2,40min/Stufe3,5 steif schlagen.


Rühraufsatz entfernen. Eiweiß in eine Schale umfüllen und kalt stellen. Mixtopf sauber machen.



Weiche Butter, Wasser, Zucker, Vanillezucker und Backkakao in den Mixtopf geben und 8min/100°C/Stufe3 erwärmen.


Mehl, Backpulver und Eigelbe in den Mixtopf zufügen und 1min/Stufe 4,5 vermengen. Mit dem Spatel nach unten schieben, eventuell 5sek/Stufe 4 zusätzlich vermengen. Den Teig in eine Schale geben und das kalt gestellte Eiweiß vorsichtig mit dem Spatel untermengen.


Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und den Teig hineingeben.

Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen und den Kuchen auf den unterem Schub

ca.50-55min backen.



👉Bitte eine Stäbchenprobe machen, da jeder Backofen anders backt.


Nach dem backen, den Kuchen auf einen Kuchengitter abkühlen lassen.

Vom Kuchen die obere Wölbung abschneiden und vorne eine Spitze schneiden.



Die Kuchenglasur nach Packungsanleitung zubereiten und überziehen.


Nach Wunsch den Kuchen dekorativ mit Hilfe des Lebensmittelklebers mit Smarties/ Waffelröllchen/Kinderriegel/ Zuckerdekor belegen.

Alles fest werden lassen. Den Kuchen auf ein längliches Brett setzen.



Für das Meer; Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten, so viel Lebensmittelpulver zugeben, sodass eine türkise Farbe entsteht. Den Guss fest werden lassen, dann um den Kuchen vorsichtig verteilen. Zerkleinerte Butterkekse als Strand formen und paar Schokoladen-Muscheln verteilen.



Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Obst- Igel

Comments


bottom of page