top of page

Low Carb Kokosmakronen (TM)

Der Weihnachts- Klassiker ist schnell gemacht und dieses luftige Gebäck lieben wir in Adventszeit besonders gut.

Low Carb Kokosmakronen mit Erythrit statt Zucker aus der Jofoodwerkstatt
Low Carb Kokosmakronen


Rezept für ca.32 Stück:

  • 4 Eiweiß

  • 80g Erythrit

  • 220g Kokosraspeln

  • 1TL Zitronen-Abrieb

  • 1TL Zitronensaft







Nützliche Helfer:

Küchenutensilien und Verziermaterialien findet ihr in meinem Amazon Shop.






Zubereitung:


Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen. Eiweiß mit Zitronensaft 4min/37°C/Stufe 3,5 steif aufschlagen. Erythrit zugeben und weitere 3min/37°C/Stufe2,5 schlagen.


Danach Kokosraspeln, Zitronenabrieb zugeben und 1,30min/Stufe2 vermengen.


Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Backofen auf 160°C Ober/Unterhitze vorheizen.


Mit Hilfe von 2 Teelöffeln kleine Portionen auf die Bleche setzen und nacheinander

ca.20-25min backen.


Wer mag kann die Zartbitterschokolade schmelzen lassen und die Kokosmakronen überziehen.



Low Carb Cocosmakronen
.pdf
Download PDF • 749KB

Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Spitzbuben (TM)

Tiramisu

Kommentare


bottom of page