top of page

Hähnchenschenkel aus dem Ofen

Leckeres Hähnchenfleisch passt immer zum Mittagessen. Gerade Hähnchenschenkel, die im Ofen gegart sind schmecken der ganzen Familie, innen saftig, außen knusprig.

Hähnchenschenkel aus dem Ofen
Hähnchenschenkel aus dem Ofen

Rezept:

  • 6 Hähnchenschenkel

  • 1 Zwiebel

  • 2-3 Knoblauchzehen

  • 80ml Sonnenblumenöl

  • 1/2 TL Knoblauchgranulat

  • 1TL Paprikapulver, edelsüß

  • 1/2TL Pfeffer

  • 1TL Salz

  • 2-3 Zweige Rosmarin




Nützliche Helfer: Kleingeräte

Küchenutensilien und Zubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Hähnchenschenkel waschen, trocken tupfen. Zwiebel schälen und vierteln, Knoblauch schälen. Auf einem tiefen Backblech die Hähnchenschenkel verteilen und dazwischen Zwiebel und Knoblauch verteilen. Für die Marinade, den Rosmarin waschen, mit Küchenrolle trocken tupfen und die Nadeln von den Stielen zupfen und fein hacken. Sonnenblumenöl mit allen Gewürzen und Rosmarin vermengen und das Hähnchenfleisch bepinseln. Im vorgeheizten Backofen 200°C/Ober/Unterhitze ca.1-1,5 Stunden garen. Dabei ab und zu das Fleisch mit überschüssigen Fett bestreichen.

Bei uns gibt es Kartoffelpüree mit Gemüse dazu.



Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 
Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *
Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.


47 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page