top of page

Vollkorn Spaghetti mit Kürbis und Rucola

Zum 50-sten Jubiläum vom Combi Supermarkt, durfte ich durch das Sortiment und die vielen Bio Produkte stöbern. Daraus habe ich ein tolles und vollwertiges Mittagessen für die ganze Familie zubereitet und hoffe das dieses Rezept auch eure Familie überzeugen wird.

Vollkorn Spaghetti mit Kürbis aus der Jofoodwerkstatt, Wunderschöne Food Fotografie
Vollkorn Spaghetti mit Kürbis

Rezept für 4 Personen:

  • 500g NaturWert Bio Vollkorn-Spaghetti

  • 1/2 Hokkaido-Kürbis

  • etwas Rapsöl zum Andünsten

  • 2 mittelgroße Zwiebeln

  • 2TL Sojasauce

  • Abrieb von einer Bio Zitrone

  • ca.50-70ml Nudelwasser

  • Salz, Pfeffer nach Geschmack

  • etwas Muskat

  • ca.70g NaturWert Bio Rucola

  • ein paar Walnusskerne


Nützliche Helfer: Küchenutensilien

weitere Küchenutensilien und Kochzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung:


Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.


Rucola waschen, trocken tupfen und zur Seite stellen.


Kürbis waschen, halbieren und mit Hilfe eines Löffels entkernen. Kürbis in Würfel schneiden, Zwiebeln abziehen und in dünne Spalten schneiden, beides auf das vorbereitete Backblech legen.

Mit etwas Rapsöl beträufeln und mit Salz würzen.

Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene ca.15min backen.



Die Vollkornnudeln nach Packungsanleitung gar kochen. Kurz vor Ende der Kochzeit eine Kelle Nudelwasser herausnehmen, in eine Schale geben und zur Seite stellen. Die Nudeln abgießen.



In einer großen Pfanne etwas Rapsöl erhitzen, die Sojasauce und Abrieb einer Bio Zitrone zufügen.



Die Vollkornnudeln, Kürbiswürfel und Zwiebel Spalten zugeben, alles mit Nudelwasser unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen.

Alles gut vermischen und auf einer niedrigen Stufe ca.1min ziehen lassen. Die Nudeln abschmecken, eventuell nachwürzen.

Anschließend Rucola unterheben.



Die Pasta anrichten und mit Walnusskernen bestreuen.



Guten Appetit!

Beitrag enthält Werbung



 

Jofoodwerkstatt ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung *

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page