Tigerbrot (TM)

Heute wird es wild!! Die Brotkruste soll optisch an einen Tiger erinnert. Der Name des Brotes stammt ursprünglich aus Niederlanden (Tijgerbrood). Zuerst wird die Kruste vorbereitet, dann der Teig, alles muss eine Stunde gehen.

Tigerbrot, ein Brot mit einer typischen Tiger Kruste, Food Fotografie, Jofoodwerkstatt
Tigerbrot


Rezept für ein Laib:


Teig:

  • 300g Wasser

  • 20g frische Hefe

  • 20g Zucker

  • 500g Mehl (Typ 550)

  • 30g weiche Butter

  • 1 TL Salz


Topping:

  • 50g Hartweizengrieß

  • 20g Sonnenblumenöl

  • 1Prise Salz

  • 80g Langkornreis

  • 120g Wasser

  • 5g frische Hefe

  • 10g Zucker


Nützliche Helfer: Römertopf

weitere Küchenutensilien und Backzubehör findet ihr in meinem Amazon Shop.




Zubereitung: